Artists as Independent Publishers

Innerhalb des Projektes „Artists as Independent Publishers“ wird das Künstlerbuch als Mittel für kritische Befragungen und als Plattform für Kommunikation zwischen unterschiedlichen künstlerischen Vorgehensweisen reflektiert. Jede(r) Teilnehmende des Workshops entwickelte und produzierte ein Künstlerbuch, das technisch mit frei gewählten Drucktechniken hergestellt wurde. Die einzelnen Bücher können individuelle Themen und Formen besitzen – abhängig von den Ideen der Produzent*innen, wurden die Publikationen in einer Auflage von mindestens 5 Exemplaren produziert werden.

©️ Fotos: Thomas Frank

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
error: Content is protected !!